Neoregelia
16546
portfolio_page-template-default,single,single-portfolio_page,postid-16546,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-title-hidden,qode-child-theme-ver-1.0.0,qode-theme-ver-5.9,wpb-js-composer js-comp-ver-5.5.5,vc_responsive
Neoregelia

Diese Bromeliengattung gibt es nicht nur in Rot sondern auch in Violett, Rosa und Orange! Manche haben hübsche weiße Flecken auf dem Blatt. Es ist auch bemerkenswert, dass die Pflanzen keine Blüten haben wie andere Bromelien. Die Herzblätter verfärben sich nämlich langsam von Grün zu Rot und das gibt dieser bemerkenswerten Pflanze einen herrlich eigenwilligen Charakter.

Wer sich so eine Pflanze ins Haus holt, zeigt, dass er sich was traut. Sie stammt ursprünglich aus dem Süden Brasiliens.

Scrollen Sie durch die Beispiele für noch mehr Beispiele der Neoreglia.

Soorten DE
About This Project